Hast mich gehalten,
aber nicht gesehen.

Wollte dich sehen machen,
aber es ist nichts geschehen.

Und so hab ich gelernt
immer viel reinzugeben.

Hab dabei aber aufgehört,
zu mir selbst zu steh’n.

Auf der Suche nach dem Glück,
voll von Sehnsucht
und immer wieder entzückt

für einen kurzen Augenblick …

Entrückter Geist
macht ganz bedrückt.

Hast mich nicht gesehen,
denn Geister sind unsichtbar
und du nie wirklich da …

Vielleicht bist du ja selbst ein Geist . .