Fühle erst - Denke später

Schlagwort Gedanken

Ich bin

Ein Vogel ohne Federn fliegt nicht, schaue in die Dunkelheit, denn irgendwann wird es Licht. In Gedanken verloren bis jemand zu mir spricht. Weise Worte erreichen mich nicht. Suche nach dem Sinn des Lebens, doch es ist vergebens. Denn der… Weiterlesen →

Außer Takt

Es ist der Takt, es ist das Spiel, dass ich kenne, in dem ich mich verrenne. Meine Gedanken kreisen um nichts. Sie vernebeln mir die Sicht auf dass, was wirklich wichtig ist. Suche nach dem Stein in meinem Schuh Suche… Weiterlesen →

Jetzt

Wolken übereinander geschichtet wie meine Gedanken dicht gedrängt Und zwischen all dem Grau Blaue und gelbe Lichter am Himmel Sonnenstrahlen durchfluten alles Grüne und in meinem Kopf Hoffnung Auf ein Leben im Hier Jetzt (05.09.2019)

Schleifen

Sag mir, wie es langsam geht, denn ich schein‘ es nicht zu wissen. Dabei ist mein Gang gemächlich, doch meine Gedanken sind es nicht. Sie rennen vor, verheddern sich und drehen viele Schleifen unaufhörlich bis ins Nichts, ich kann es… Weiterlesen →

© 2021 FRIEDA WEISS — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑