Weit weg
Nah dran

Weit dran
Nah weg

Und ich dachte noch so bei mir
„Man(n) müsste wieder wie ein Kind sein!“

Ich mute mich zu,
du lässt mich in Ruh.

Er sucht nach dem Großen
und bückt sich nach dem Kleinen.

Der Atem bleibt stehen,
denn es ist geschehen.

Welchen Sinn hat das Leben?
Fragen sich die, die danach suchen.

Weit weg
Nah dran

Nah weg
Weit dran

Wer sich erhebt,
der geht nicht

IN KONTAKT

Und während wir uns begegnen,
fängt der Raum an sich zu bewegen.

Er verschwimmt in allen Farben
und bringt etwas zum Tragen,

dass nur dein Herz hören und sehen kann.

Doch vielleicht bist du blind und auch taub
oder einfach noch nicht in der Lage …

Also konstruier‘ dir deinen Raum,
wir treffen uns dann im Traum …